Exhibition

Sintflut heute

15 Mar 2019 – 10 May 2019

Event times

freitags 17- 20 Uhr

Group Global 3000 e.V.

Berlin
Berlin, Germany

Address

Save Event: Sintflut heute

I've seen this

People who have saved this event:

close

Überflutete Keller, abgedeckte Dächer, im Schlamm versinkende Möbel. Immer öfter treten meist im Sommer extreme Wetterereignisse kurzer Dauer und hoher Intensität wie Starkregen oder Stürme an bisher nicht erwarteten Orten auf und verursachen Millionenschäden.

About

Ganze Äcker sind weggespült worden und haben Ortschaften verschlammt. In der Ebene können weite Flächen schnell unter Wasser stehen.

Gründe sind Klimawandel, zunehmende Flächenversiegelung, vermehrte Regenwasserableitung durch Kanalisationen, kurze Fruchtfolgen, Humusabbau und unbedeckte Flächen der intensiven Landwirtschaft. Lange Zeit dachten Stadtplaner, das Wasser sei technisch beherrschbar. Heute werden Länder, Kommunen und Bürger zur Vorsorge aufgefordert. Renaturierungsmaßnahmen an Gewässern sollen einen Beitrag zum Hochwasserschutz leisten. Es werden Regenrückhaltebecken und Flutmulden eingerichtet, das Starkregenrisiko gemanaged und Hochwasser-Alarmstufen modelliert. Ökologischer Landbau schützt die Ressource Boden und hilft Regen zu speichern.

Die Ausstellung “Sintflut heute” zeigt Kunstwerke von 14 Künstlern, die den Zusammenhang zwischen menschlichem Eingreifen und Naturkatastrophen untersuchen. Der Einfluss des Menschen auf die Erde wächst exponentiell und hinterlässt sehr lange Spuren. Steigender Meeresspiegel, weggespülte Felder, verschlammte Dörfer, versunkene Häuser sind das Ergebnis des Klimawandels, zunehmender Versiegelung der Böden, verstärkter Regenwasserableitung und intensiver Landwirtschaft.

Die multidisziplinäre Ausstellung zeigt Gemälde, Fotografie, Video, Installation, Collage und Performance zum Thema Starkregen. Die starken und oft beunruhigenden Aussagen zeigen tiefe persönliche Sorge und künstlerische Ausdruckskraft in der Malerei, Video, Installation, Objekt, Collage, Vitrine und Performance:

Tom Albrecht, Charlotte Bastian, Thomas Behling, Jörn Birkholz / Stephan Groß, Barbara Czarnojahn, Helga Franz, Amelie von Godin, Gerten Goldbeck, Isabell Kamp, 
Maria Korporal, Angela Alexander-Lloyd, Anna Rafetseder,  Rosa Schmidt

Exhibiting artists

Thomas Behling

Gerten Goldbeck

Charlotte Bastian

Amelie von Godin

Barbara Czarnojahn

Isabell Kamp

Angela Alexander-Lloyd

Anna Rafetseder

Helga Franz

Tom Albrecht

Stephan Groß

Maria Korporal

Rosa Schmidt

Jörn Birkholz

Comments

Have you been to this event? Share your insights and give it a review below.