Exhibition

Moira Zoitl | According to Blueprint

30 Nov 2018 – 2 Feb 2019

Regular hours

Friday
08:00 – 14:00
Monday
08:00 – 15:00
Tuesday
08:00 – 15:00
Wednesday
08:00 – 15:00
Thursday
08:00 – 15:00

Schwartzsche Villa

Berlin
Berlin, Germany

Address

Save Event: Moira Zoitl | According to Blueprint

I've seen this

People who have saved this event:

close

Die raumgreifende Installation According to blueprint (2018) widmet sich den Ursprüngen des Blaudrucks und seiner Verbreitung in Mitteleuropa.

About

Mit dieser Ausstellung setzt Moira Zoitl ihre Beschäftigung mit kulturellen Objekten und Verfahrensweisen fort. Wie wird und wurde mittels Kulturgütern in Europa Wissen und Geschichte erzeugt? Wie gelangte dieses Wissen hierher und von wem wurde es verbreitet? Und was verrät die Nutzung und die Herstellungsweise der Kulturgüter, wie z.B. Drucktechniken und Musterungen von Stoffen, über die Lebensweisen und Migration der Menschen? Es zeigt sich, dass sich hinter den in Holland, Deutschland oder Österreich als "traditionel" begriffenen Dekoren eine Kulturgeschichte verbirgt, die ihren Ursprung in Asien hat. Diese ist eng mit den Handelswegen und der Verbreitung von Gütern und der kolonialen Ausbeutung von Bodenressourcen und Menschen verknüpft.  

Die raumgreifende Installation According to blueprint (2018) widmet sich den Ursprüngen des Blaudrucks und seiner Verbreitung in Mitteleuropa. Die Installation greift die kolonialen Ausbeutungsmechanismen auf, die in einer Fotoserie aus dem Jahr 1877 des Fotografen Oscar Mallitte festgehalten sind. Zu sehen sind die Abläufe und Arbeitsbedingungen in einer Indigo-Fabrik im indischen Allahabad. In Zusammenarbeit mit dem Performancekünstler Sajan Mani entstand eine Videoarbeit, die entlang der Fotodokumente die Herstellungsweisen des Rohstoffs Indigo und seine Nutzung für das Blaufärben in performative Handlungen übersetzt.  

Die Performance, Cyanotypien (Eisenblaudrucke), Objekte und Stoffe greifen zudem Verweise auf die komplexen kulturgeschichtlichen Bezüge der Farbe Blau auf, mit der in Mitteleuropa Religiosität, Traditionalität und Heimatverbundenheit verknüpft sind.  

Die Ausstellung ist eine Kooperation mit der Stadtgalerie Lehen in Salzburg. Moira Zoitl hatte zahlreiche Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen, u.a. 2017 Kunstmuseum Bonn, Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig, 2016 Steirischer Herbst Graz, 2015 KW Berlin. Sajan Mani führte Performances u.a. 2017 im Haus der Kunst München und in der Delfina Foundation in London, 2016 auf der Kampala Art Biennale und beim Kolkata International Performance Arts Festival auf.

What to expect? Toggle

Exhibiting artists

Moira Zoitl

Comments

Have you been to this event? Share your insights and give it a review below.