Exhibition

Missing People

25 Jul 2020 – 29 Aug 2020

Regular hours

Monday
Closed
Tuesday
Closed
Wednesday
13:00 – 18:00
Thursday
13:00 – 18:00
Friday
13:00 – 18:00
Saturday
13:00 – 18:00
Sunday
Closed

Free admission

LiTE-HAUS Galerie + Projektraum

Berlin
Kreuzberg, Germany

Save Event: Missing People

I've seen this

People who have saved this event:

close

About

Creative duo 'dipi' are artists Leewon Seo and Hyein Shin, based in two different cities. Hyein lives and works in Berlin, whereas Leewon lives and works in Seoul. The passion of creativity they share leads them to constantly work together regardless of the difference in time and space.

Since 2017, they have been holding an annual exhibition project that layers the captured moments of "now.”  They have widely held exhibitions in Berlin, Seoul, and even on a train in Russia, which ironically showed that unusual spaces inspire more public participation and communication, something that 'dipi' encourages more.

The current exhibition [Missing People] is holding up a mirror to the global situation dealing with the pandemic. The people missing from their environments stir up the feeling of loss and sense of being erased. The artwork reminds you of the feeling when we used to walk on the colorful streets.

__________________________________________________

Das kreative duo 'dipi' besteht aus Leewon Seo und Hyein Shin, die in zwei verschiedenen Städten leben. Hyein lebt und arbeitet in Berlin, während Leewon in Seoul lebt und arbeitet. Die Leidenschaft für kreatives Schaffen, die sie teilen, führt dazu, dass sie unabhängig von der Zeit und Raum ständig zusammenarbeiten.

Seit 2017 veranstalten sie ein jährliches Ausstellungsprojekt, das die festgehaltenen Momente des "Jetzt" präsentiert. Sie hatten bis jetzt in Berlin, Seoul und sogar in einem Zug in Russland Ausstellungen ausgestellt, die ironischerweise zeigten, dass ungewöhnliche Räume die Beteiligung der Öffentlichkeit und Engagement des Publikums ermutigen, was 'dipi' auch fördert.

Die aktuelle Ausstellung [Missing People] spiegelt die globale Situation im Zusammenhang mit der Pandemie wider. Die fehlende / verschollene Menschen, wecken das Gefühl des Verlustes und der Löschung. Das Kunstwerk bringt die Zuschauer*innen zurück in die Zeit, als Sie durch die farbenfrohen Straßen gehen konnten.

Comments

Have you been to this event? Share your insights and give it a review below.