Exhibition

HLLW HWL. Sergey Kasich

24 Jan 2020 – 13 Feb 2020

Regular hours

Friday
12:00 – 19:00
Saturday
12:00 – 19:00
Sunday
12:00 – 19:00
Tuesday
12:00 – 19:00
Wednesday
12:00 – 19:00
Thursday
12:00 – 19:00

daadgalerie

Berlin
Berlin, Germany

Address

Travel Information

  • U2 Hausvogteiplatz

Save Event: HLLW HWL. Sergey Kasich

I've seen this

People who have saved this event:

close

Hat Leere eine Stimme?

About

 In seiner raumgreifenden Installation Hollow Howl verteilt sergey kasich eine Anzahl verschiedener Objekte mit reflektierenden sowie schallschluckenden Oberflächen im Raum. Einzelne Mikrofone in diesen Objekten nehmen Luftbewegungen auf. Aus diesen bis zur Hörbarkeit verstärkten Signalen generiert kasich eine algorithmische Komposition in Echtzeit, die über Kopfhörer erlebt werden kann. Die Anwesenheit des Publikums verändert dabei die Klangfarben. Eine Sonifikation vermeintlicher Leere, die uns für das Unsichtbare sensibilisiert. 
Gleichzeitig ist Hollow Howl eine Reflexion über die Bedeutung von leeren Räumen und den spürbaren Veränderungen in Berlin in Zeiten von Gentrifizierung und Wohnungsnot. Die meist hohlen Objekte stammen von verschiedenen Orten, die mit neoliberalen Narrativen von Besitz in Konflikt stehen: Berliner besetzte Häuser, nicht-autorisierte Müllkippen und Schlafstätten von Obdachlosen.

What to expect? Toggle

Exhibiting artists

Sergey Kasich

Comments

Have you been to this event? Share your insights and give it a review below.