Exhibition

ANDREAS SELTZER: Die Sonne von Mexiko

9 Sep 2017 – 7 Oct 2017

Laura Mars Gallery

Berlin
Berlin, Germany

Address

Travel Information

  • U7 S+U Yorckstraße / U2 Bülowstraße / Bus M19 Mansteinstraße

Save Event: ANDREAS SELTZER: Die Sonne von Mexiko

I've seen this

People who have saved this event:

close

About

Ihren Namen hat diese Zeichnungsserie von einer Gastwirtschaft, die am Rande des Schulwegs von Andreas Seltzer in Frankfurt am Main lag. 
Dort trafen sich, bis in die achziger Jahre, Trinker, Bordellgänger der nahen Breite Gasse, aber auch Binnen-schiffer, die von der grossen transatlantischen Passage träumten. Formal nutzt die Serie den kartografischen Blick, den Seltzer in der Arbeit über Jules Vernes „Reise zum Mittelpunkt der Erde“ (2006-2012) erprobte. Dort folgte er den konzentrischen Kreisen, die ins Erdinnere führten.
Hier aber sind es nicht mehr die geologischen Schichten des Untergrunds, sondern Partikel von Körpern und Fragmente von Gegenständen, die, grotesk verzerrt, in hybride Wesen verwandelt oder in schwer entzifferbare Details zersplittert sind. Was deren Formationen charakterisiert, das ist ihre Spielfreude. Der dicht karierte Hintergrund vor dem sie agieren, fungiert als ein Formenfänger, der vielerlei grafische Elemente zusammen-würfelt und ihnen Tiefe gibt. Rot, Schwarz, Grau und Weiß sind da die Hauptakteure.
Sie folgen keinem festgelegten Plan, sondern Impulsen, denen es um Verdichtung, Trennung, Auflösung geht. Daraus entstehen Geschichten, die karnevaleske, zirkushafte Züge haben und in Rätseln sprechen, die sich als Vexierbilder verkleiden, Balancen zeigen oder grobes Ungeschick.
So kann, wenn es gut geht, Spannung ins Spiel kommen und so können Betrachter dieser Bilder zu Mitspielern werden. 

Art form Toggle

Exhibiting artists

Andreas Seltzer

Conversation

Have you been to this event? What do you think? Join the discussion here!
Remember, you can include links to your instagram pictures and to videos.